Pfarrkirche Waldbach

Pfarre Waldbach

Geschichte
Um 1180 Besiedlung von Krumbach aus Romanische Georgskirche (Fundamente bei der Restaurierung 1995 entdeckt)

1246 erste urkundliche Erwähnung von „villa walpach“
1464 erste urkundliche Erwähnung der Kirche
15. Jh. Spätgotischer Altarraum mit Rippengewölbe
1688 Trennung von der Pfarre St. Jakob
Waldbach wird eigene Pfarre
1700 Anbau der Marienkapelle und Florianikapelle, Sakristei, Freskenschmuck der Kirche
1867 Errichtung der Seitenaltäre
1873 Ersetzen des alten Zwiebelturmes durch einen spitzen Giebelturm
1991 Errichtung der Mariensäule (A.Schüti)

 




Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK